Die Technomatic Kft. ist seit ihrer Gründung in 1990 ein sich permanent entwickelndes Unternehmen. Sie ist eine der zuverlässigsten Wirtschaftsgesellschaften der Stahl- und Metallverarbeitungsbranche in Ungarn, die über einen bedeutenden, kapitalstarken west-europäischen Kundenkreis und Top-Referenzen auf internationaler Ebene verfügt.

Der Sitz, das Verwaltungs- und Logistikzentrum der Firma befinden sich in Budapest, sie hat einen einheimischen Standort in der Ortschaft Tiszaroff im Komitat Jász-Nagykun-Szolnok und Produktionsbasis in mehreren Bundesländern von Deutschland und Österreich.

Das von inländischen und ausländischen Privatpersonen gegründete Unternehmen beschäftigte sich am Anfang hauptsächlich mit dem Entwurf und Herstellung von Teil- und Stahlelementen für Papierproduktionsmaschinen bzw. mit Anfertigung und Montage von verschiedenen Stahlkonstruktionen (Förderbänder, Hochlager, Tragewerke).

Das Unternehmen machte die Herstellung von geschweißten und gebogenen Betonstahlerzeugnissen, die für verschiedene Projekte im industriellen Hochbau und Tiefbau bzw. bei Bautätigkeiten benötigt werden, nach 1995 zu seinem Hauptprofil.

Unsere Firmengruppe bietet an ihren Standorten in Ungarn, Deutschland und Österreich insgesamt für mehr als 160 Arbeitnehmer einen permanenten Lebensunterhalt und eine sichere Existenz sichernde Beschäftigung, sowie berufliche und finanzielle Entwicklungsmöglichkeiten.